Erfolgskonzept – Sei wie du bist und tue was du liebst

Viele Fragen erreichen mich in den letzten Tagen und immer geht es um das eine Thema – “Wie erreiche ich meine Ziele”.
In meinem Bereich sind diese “Ziele” natürlich verstärkt auf das Bloggen und das Vermarkten von Inhalten bezogen, oder auch im Bereich der Fotografie.
Dennoch denke ich, egal welche Ziele man verfolgt, es gibt 2 unterschiedliche Arten die Sache anzugehen.

Erziele den Erfolg nicht mit falschen Karten

Ein Mensch ist nicht perfekt und daher ist es auch schwierig, in dieser Gesellschaft seinen eigenen Weg zu finden.
Es gibt die Leute, die es mit viel Mühe auf ehrliche Art und Weiße zu ihren Zielen schaffen und es gibt die Leute, welche mit falschen Karten negative Ereignisse auf sich nehmen, um nur schnellstmöglich an das Ende zu gelangen.

Ich kenne viele die mit falschen Karten spielen und lerne immer wieder neue dazu.
Vielleicht probiert es jeder von uns einmal im Leben aus, doch sollte man sich nicht von dem Gefühl verleiten lassen, wenn es einmal so gut geklappt hat, klappt es immer.
Irgendwann fallen diese Leute hin und sich davon zu erholen ist oft mühsamer als der gesamte Weg dorthin – nicht zu vergessen, dass die Spuren wohl für den Rest des Lebens an einem haften bleiben.
Will man das?

Bleibe wie du bist, setzte das Ziel ans Lebensende und lebe dein Leben

Für mich ist die Antwort auf die Frage schon immer dieselbe gewesen.
Fange nichts an, was du nicht aus Leidenschaft machst.
Weder Geld, Erfolg oder ähnliches, sollte dich dazu verleiten diesen Weg einzuschlagen und immer ein Nebenfaktor bleiben.
Wenn du für dich selbst gefunden hast, was du im Leben liebst, solltest du dein Ziel ans Ende deines Lebens setzten und hierbei Etappe für Etappe fortschreiten.
Spiele von Anfang an mit deinen Karten die du in die Hand bekommst, verfälsche deinen Weg nicht und trage nicht mehr auf den Schultern als du musst.
Der größte Erfolg eines Menschen ist, das Leben lebenswert zu machen und jede Situation positiv zu sehen.
Selbst negative Ereignisse, wie sie jedem Menschen im Leben begegnen, lassen dich immer mit einem neuen, positiven Blick in die Zukunft schauen.

Finde deine Vorbilder nicht bei Menschen mit falschen Karten – Finde Vorbilder in der richtigen Erfolgsgesellschaft und kombiniere Eindrücke mit dir selbst.
Kannst du in die Vergangenheit schauen und mit Ehrlichkeit lächeln, kannst du dein Leben mit Erfolg genießen.
Du möchtest Blogger oder Fotograf werden, möchtest in einer Bank ganz nach oben oder du suchst den Erfolg nicht im Beruf sondern in einem anderen Bereich?
Wir Menschen glauben blind, der Erfolg zeichnet sich in Statussymbolen und Geld aus, aber das sind für mich falsche Perspektiven.
Sehe nicht nur einen Teil, sondern das Ganze und vergiss nicht – egal was es sein mag, bleib immer wie du bist und tue was du liebst.

Erfolgskonzept – Leben leben

0

1 Comment

Leave a Reply